FANDOM


Fred, die Flunder wollte SpongeBob immer verprügeln.

HandlungBearbeiten

Fred, die Flunder ist einer von SpongeBobs Feinden, er ist ein Schlägertyp. Fred hatte seinen ersten Auftritt in der Folge Der Schlägertyp. In dieser Folge ist er ein neuer Mitschüler in der Bootsfahrschule. Als SpongeBob erstmals versuchte zu Fred nett zu sein, meinte Fred die ganze Zeit das er SpongeBob verprügeln will. Am Ende der Episode merkt der Schwamm, das die Schläge ihm nichts ausmachen. Fred hat auch einen Vater, der ebenfalls in derselben Folge auftaucht. Darüber hinaus trat er in der Episode Texas in Erscheinung. Er war bei den Fischen dabei, die Sandy umgaben. Des Weiteren tauchte er in der Folge Sandys Rakete auf. Dort hatte er einen Cameo-Auftritt, als er in seinem Badezimmer seine Zähne putzen wollte. SpongeBob kam plötzlich aus seinem Badeschrank und schoss auf Fred mit einem Sack. Fred ist auch ein guter Freund von Patrick. Die beiden kennen sich aus der Gemeindeschule.

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki